Waters of Life

Biblical Studies in Multiple Languages

Search in "German":

Home -- German -- Ephesians

This page in: -- Arabic -- English -- GERMAN -- Indonesian -- Turkish

Next Book

EPHESER - Werdet voll Geistes!

Meditationen, Gebete und Fragen zum Brief des Apostels Paulus an die Gemeinden in und um Ephesus

Zum Kapitel: 01 -- 02 -- 03 -- 04 -- 05 -- 06


Der Briefkopf nach der damaligen Tradition (Epheser 1:1-2)
Die Empfänger des Briefes (Epheser 1:1)
Der apostolische Segensgruß des Paulus (Epheser 01:02)
Teil 1 - Die Gebete des Apostels am Anfang seines Briefes für die Gemeinden in und um Ephesus (Epheser 1:3-23)
A - Ein Gebet des Apostels am Anfang seines Briefes für die Gemeinden in und um Ephesus (Epheser 1:3-15)
Die Anbetung Gottes, des Vaters unseres Herrn Jesus Christus (Epheser 1:3-6)
Unsere Erwählung in Christus (Epheser 1:4-6)
Unsere Erlösung durch Christi Blut (Epheser 1:7-10)
Der Zusammenschluss des Alls und der Gemeinde durch das Versöhnungsopfer Jesu (Epheser 1:9-10)
Das judenchristliche Bekenntnis des Apostels Paulus (Epheser 1:11-12)
Exkurs: Judenchristliche Hoffnungen zum Kommen des Messias
Die Glaubensdiagnose des Paulus für die hellenistischen Heiligen in Ephesus (Epheser 1:13-14)
B - Eine Danksagung und die Fürbitte des Apostels Paulus für die Heiligen in Ephesus (Epheser 1:15-23)
Der Dank des Apostels für die geistliche Substanz in den Verantwortlichen der Gemeinden in Ephesus (Epheser 1:15-16)
Wie erkennen wir den Vater der Herrlichkeit? (Epheser 1:17)
Die verheißene Hoffnung auf die Herrlichkeit unseres Erbes (Epheser 1:18)
Wie wirken sich die Kraft Gottes und die Macht seiner Stärke in den Nachfolgern Christi aus? (Epheser 1:19-20a)
Die Macht Gottes offenbarte sich in der Auferstehung Jesu Christ und in seiner Inthronisierung (Epheser 1:19-22a)
Was bedeutet der geistliche Leib dessen Haupt Jesus Christus ist? (Epheser 1:22-23)

Teil 2 - Eine Glaubenslehre des Paulus damit semitische und griechisch-römische Gemeindeglieder im Frieden zusammenleben (Epheser 2:1 – 3:21)
Die geistliche Beurteilung des natürlichen Menschen (Epheser 2:1-3)
Sind Semiten auch böse von Jugend auf? (Epheser 2:3)
Der barmherzige Gott erneuert Sünder (Epheser 2:4-5)
Die Erneuerung der Gottlosen (Epheser 2:4-7)
Allein aus Gnaden! (Epheser 2:8-10)
Die notwendige Einheit der Gemeinde aus Juden- und Heidenchristen (Epheser 2:11-13)
Christus ist unser Friede (Epheser 2:14-18)
Das geistliche Einbürgerungsdokument des Apostels (Epheser 2:19-22)

Eine geheimnisvolle Offenbarung für den Apostel Paulus (Epheser 3:1-7)
Mission ist Gottes Sache (Epheser 3:8-13)
Das Vaterunser des Paulus (Epheser 3:14-16)
Wohnt Christus in deinem Herzen? (Epheser 3:17-19)
Das „Amen“ in den Gebeten des Paulus (Epheser 3:20-21)

Teil 3 - Eine Einführung in die Ethik des Apostels (Epheser 4:1 – 6:20)
A - Bemüht euch um die geistliche Einheit der Gemeinde trotz der Vielfalt von Begabungen (Epheser 4:1-16)
Lebt eurer Berufung würdig (Epheser 4:1-6)
Der Sieger Jesus Christ begabt seine Gemeinde mit guten Gaben (Epheser 4:7-10)
Verschiedene Ämter in den Gemeinden (Epheser 4:11-13)
Wie überleben wir die Tsunamis falscher Lehren? (Epheser 4:14)
Wie wird eine Gemeinde immun gegen lügenhafter Geister? (Epheser 4:15-16)
Die Verdorbenheit eines natürlichen Menschen (Epheser 4:17-19)

Der neue Mensch nach Gott geschaffen (Epheser 4:20-24)

Legt die Lüge ab und redet die Wahrheit (Epheser 4:25-27)
Du sollst nicht stehlen, sondern arbeiten und Bedürftigen helfen (Epheser 4:28-29)
Vergebt wie Gott vergibt! (Epheser 4:30-32)

Das Selbstopfer Jesu Christi für alle Sünder (Epheser 5:1-2)
Vermeidet schmutzige Worte (Epheser 5:3-7)
Lebt als Kinder des Lichts! (Epheser 5:8-9)
Prüft, was dem Herrn wohlgefällig ist! (Epheser 5:10-14)
Kauft die Zeit aus, denn es ist böse Zeit (Epheser 5:15-20)
B - Die christliche Haustafel (Epheser 5:21 - 6:9)
Die neue Lebensordnung für Frauen (Epheser 5:21-24)
Die neue Lebensordnung für die Männer (Epheser 5:25-33)

Wie können Eltern mit ihren Kindern heute im Frieden leben? (Epheser 6:1-4)
Die schwierige Situation christlicher Sklaven und ihrer Arbeitgeber (Epheser 6:5-9)
Exkurs: Die Waffenrüstung Gottes (Epheser 6:10-18)
Wie sieht die vollkommene Waffenrüstung Gottes aus? (Epheser 6:14-18)
Die Fürbitte für den Völkermissionar (Epheser 6:19-20)
Teil 4 - Der Schluss des Briefes (Epheser 6:21-24)

www.Waters-of-Life.net

Page last modified on February 03, 2018, at 04:30 PM | powered by PmWiki (pmwiki-2.2.109)