Waters of Life

Biblical Studies in Multiple Languages

Search in "German":

Home -- German -- The Lord is my Shepherd -- 011 (Jesus established His victory in the resurrection from the dead)

This page in: -- Armenian -- English -- GERMAN -- Kyrgyz -- Uzbek -- Yiddish

Previous Lesson -- Next Lesson

THEMA 7: PSALM 23 - Der Herr ist mein Hirte
Gedanken zu Psalm 23 und zu den Hirtenworten Jesu
3. Ich bin der gute Hirte

Jesus siegte in der Auferstehung von den Toten


Der Gute Hirte, der im Kampf mit dem Leitwolf starb, war nicht nur ein Mensch oder ein normaler Hirte; er war der Sohn Gottes und der Menschensohn zugleich. Deshalb lebt er ewig. Er blieb während seines stellvertretenden Leidens ohne eigene Sünde. Der Tod fand kein Recht und keine Macht an ihm. Deshalb stand Jesus ungehindert von den Toten auf, so wie er es vorausgesagt hatte:

JOHANNES 10,17-18
17 … Ich werde mein Leben wieder ergreifen. 18 Niemand wird es von mir nehmen. Ich gebe es selbst. Ich habe die Vollmacht, daß ich es lasse und habe die Vollmacht, daß ich es wieder an mich nehme. Diese Weisung habe ich vom Vater empfangen.

Die Auferstehung Christi zeigt uns die Art und Weise des ewigen Lebens. Jesus ist lautlos durch die Felsen hindurchgegangen. Niemand und nichts konnte seine sieghafte Auferstehung hindern oder zunichte machen. Er besuchte zuerst seine verstörten Jünger und brachte seine zersprengte Herde wieder zusammen. Er lebte auch nach der Auferstehung nicht für sich selbst. Er ermutigte und unterrichtete seine schockierten Jünger, bis sie die Notwendigkeit seines Leidens und Sterbens verstehen konnten. Er fütterte seine Schafe mit einer Kraftnahrung, die sie auf die entscheidende Stunde in ihrem Leben vorbereiten sollte. Er stellte sein eigenes, sein ewiges Leben sichtbar vor ihnen dar, daß sie das Thema des neuen Zeitalters begreifen sollten. Der Sieg Jesu über Satan und den Tod war groß, aber seine Auffahrt zum Vater leitete eine noch größere Herrlichkeit ein. Er ließ seine Schafe bei seiner Himmelfahrt nicht verwaist zurück, sondern erfüllte durch die Ausgießung seines Heiligen Geistes die Verheißung: „Siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.“

www.Waters-of-Life.net

Page last modified on February 06, 2013, at 10:39 AM | powered by PmWiki (pmwiki-2.3.3)